Eine weitere WordPress-Website

Monatsarchiv: November 2013

ST. MARTIN, ZIGEUNERSCHNITZEL UND GRÜSS GOTT

Veröffentlicht am

Für Offenbach sind aufgrund der Bevölkerungsstruktur alle medialen und politischen Diskussionen über Einwanderung und Kultur von besonderer Bedeutung, wie schon die beiden bedeutenden Vorfälle diese Jahr zeigten. Begründet von einer Zeitungsente und von daran politischen interessierten Kreisen  aufgeblasen wird ein angebliches Verbot des Laternenfestes St. Martin. Eine erste gründliche Analyse der Sachlage hat Jascha Huschauer in einem Blogbeitrag geliefert, den ich hier mit seiner freundlichen Genehmigung einstellen darf.  Übrigens ist Jascha kein Pirat, er steht uns nicht einmal nahe, er gehört einer anderen Partei an. Neben dem „St- Martin Skandal“ Hintergrund, zeigt er die Mechanismen der Medienlandschaft auf, in der Stimmung und Ablenkung mehr zählen als solide Recherche. ——— Zitat des Orginalartikels ——- Eine Zeitungsente und die Aussage eines unbedeutenden Politikers reichen um Stimmung gegen Muslime zu schüren. Die angeblich von Moslems gewollte Umbenennung von St. Martin sitzt nun für immer in den Hinterköpfen. Neben anderen Falschmeldungen.

veröffentlicht unter Aktuelles, Karlchens Klappe, Stadtpiraten | Tagged , , , | 2 Kommentare

Weitere Informationen

Suche