Eine weitere WordPress-Website

Monatsarchiv: Juli 2015

Änderungsantrag: Sprachförderung Asylbewerber weiterführen

Veröffentlicht am

Sprachförderung Asylbewerber weiterführen 2011-16/DS-I(A)0740/2  Änderungsantrag Piraten vom 13.07.2015 Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen: Der Antrag wird wie folgt geändert: Der Magistrat wird beauftragt, die Erbringung von Sprachkursen für Flüchtlinge im Asylverfahren für zunächst ein Jahr, mit Option auf Verlängerung um bis zu drei Jahre öffentlich auszuschreiben. Begründung: Die Sprachkurse für Asylsuchende sind wichtig für die Stadt Offenbach. Eine Ausgabe in solcher Höhe, wie sie sich in dem Ursprungsantrag findet, erfordert eine nachvollziehbare öffentliche Vergabe. Die StartHaus GmbH kann sich selbstverständlich mit einem Gebot an der Ausschreibung beteiligen, was von der antragsstellenden Fraktion begrüßt würde.

veröffentlicht unter Anträge, Fraktion | Tagged , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Melodramatisch und mörderisch: Besucher des Lichterfests 2015 tauchen in Verbrecherwelten ab / Jetzt noch Eintritt sichern im Vorverkauf

Veröffentlicht am

Offenbachs schönste Sommerveranstaltung steht bevor: Zum Lichterfest 2015 verwandeln 70.000 Kerzen und Teelichter den Büsing-Park in einen romantischen Ort. Ein spannendes Crossover-Programm unter dem Titel „Tatort – mörderische Geschichten“ verspricht, die Besucherinnen und Besucher am Samstagabend, 1. August, in den Bann zu ziehen. Neben den 37 Vereinen und Initiativen bereitet sich auch die Neue Philharmonie Frankfurt mit Proben im Capitol Theater – ihrem Stammsitz – auf ihren Auftritt vor. Wer sich einen festen Platz auf dem Festgelände sichern möchte, erhält noch bis Samstagmittag im Vorverkauf Eintrittsbändchen für den Flanierbereich. Karten kosten im OF-InfoCenter (Salzgässchen 1, Telefon: 069 8065-2052) zwei Euro pro Person, Familien bis zu fünf Personen (maximal zwei Erwachsene) zahlen fünf Euro. An der Abendkasse, die nach Erreichen der maximalen Besucherzahl von 8.000 Personen schließt, kostet der Eintritt vier Euro beziehungsweise neun Euro. Der Frankfurter Filmkomponist Frank Heckel ist der Mörder von Johann Strauß´ Walzer: “An der schönen blauen Donau“… und stellt das musikalische Verbrechen in seiner neuen Sommerproduktion mit der Neuen Philharmonie Frankfurt schamlos zur Schau. Heckels „Donaukatastrophen-Walzer“ ist das Herzstück der Klassik-Crossover-Sommershow „Tatort – Mörderische Melodien“. Sie ist am Samstag, 1. August, ab 20 Uhr beim Offenbacher Lichterfest zu erleben, dazu auf anderen hessischen Sommerfestivals wie den Darmstädter Residenzfestspielen oder dem Friedberger Klasse Klassik Sommer. Der Tatort im Ersten ist in der Sommerpause: Kriminelles Vergnügen stellt das experimentierfreudige Orchester vor einem Publikum von bis zu 8000 Musikbegeisterten sicher. Komplizen der fiesen sinfonischen Machenschaften mit Solisten, Band, 50-köpfigem Sinfonieorchester und Backgroundchor sind Auszüge aus „Die Planeten“, „Lohengrin“ oder der „Fledermaus“, drastische Musik von Falco, Queen, Phil Collins, Coldplay oder The Who. Das schändliche Werk am „Donauwalzer“ hat für Frank Heckel aber auch in der Tat eine dämonische Komponente: „Es hatte natürlich auch ein gewisse Faszination, die dunklen Seiten hervor zu graben – diese spezifische Wiener Mentalität: vorneherum extrem … Weiterlesen

veröffentlicht unter Aktuelles, Offenbach, Presse, Stadtpiraten | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Stammtisch der Piraten in Offenbach

Veröffentlicht am

Herzlich Willkommen   Alle 14 Tage, immer freitags abends ab 19.00 Uhr treffen sich die Piraten zum Stammtisch im India Gate, Berliner Strasse 48 in Offenbach. Sehr leckeres und vor allem preisgünstiges Essen gibt’s auch beim Inder zu genießen. Am Freitag, 24.07.2015 ist es wieder soweit. Wir tauschen uns rege miteinander aus und freuen uns Interessierte begrüßen zu dürfen. Sie können in aufgeschlossener und entspannter Runde Ihre Anliegen schildern und was Ihnen auf dem Herzen liegt besprechen wir. Nicht nur Mitglieder sind eingeladen, sich rege zu beteiligen, sondern auch allen interessierten Offenbachern bieten wir die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen. Jeder ist Willkommen. Danach gehen wir in die Sommerpause. Der nächste Stammtisch findet amFreitag, 21.08.2015 wieder ab 19.00h im India Gate, Berliner Strasse 48 in Offenbach statt.   Schöne Ferienzeit Euch allen.   (hlwa)

veröffentlicht unter Aktuelles, Fraktion, Offenbach, Presse, Stadtpiraten, Stammtisch | Hinterlasse einen Kommentar

Ergänzungsantrag: Bürgerticket möglich machen, umlagenfinanzierten Nahverkehr einführen

Veröffentlicht am

Bürgerticket möglich machen, umlagenfinanzierten Nahverkehr einführen 2011-16/DS-I(A)0727/1 Ergänzungsantrag Piraten vom 13.07.2015 Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen: Der Ursprungsantrag wird wie folgt ergänzt: Parallel soll die Prüfung eines deutlich reduzierten Fahrpreises – z.B. eines 1-Euro-Tickets – durchgeführt werden. Dabei soll auch beachtet werden, dass diejenigen, die schon zur Finanzierung der Preisreduktion herangezogen werden, diesen reduzierten Fahrpreis dann selbst möglichst nicht mehr entrichten müssen. Begründung: Die Fraktion Piraten begrüßt ausdrücklich die Intention, den ÖPNV in Offenbach auszubauen und durch möglichst niedrige Kosten in der Nutzung attraktiv zu gestalten. Auch ist zu begrüßen, dass finanziell schlechter gestellte Bürger durch die kostenlose oder möglichst günstige Nutzung eine Entlastung erfahren. Im RMV stellt sich bei einem Alleingang der Stadt Offenbach jedoch das Problem, dass die Kostenfreiheit von vielen genutzt werden könnte, jedoch die Kosten am Ende nur denjenigen auferlegt werden, die in Offenbach leben, dort arbeiten oder durch die Geographie bedingt es mit dem PKW durchqueren müssen. Auch für Pendler, die nur vorbei fahren, soll es attraktiv sein vom Auto zum ÖPNV umzusteigen. Da jedoch bei freier Fahrt in Offenbach vermutlich auch die Durchfahrt kostenfrei gestellt würde, kann eine komplette Kostenfreiheit wohl nicht erreicht werden. Die Antragsteller sind der Auffassung, dass sich mit dieser Ergänzung Lösungen finden lassen, die eine einseitige Belastung der Offenbacher vermeiden können, ohne diesen Lösungen im Einzelnen schon vorzugreifen.

veröffentlicht unter Anträge, Fraktion | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Zweite Rumpenheimer Afrikanische Nacht, 11. Juli 2015 um 20.00h, Rumpenheimer Bürgerhaus

Veröffentlicht am

Nach der sehr erfolgreichen ersten Rumpenheimer Afrikanischen Nacht im September 2012 war die Nachfrage nach einer zweiten Auflage groß. Am 11. Juli ist es endlich soweit. Um 20 Uhr beginnt die zweite Rumpenheimer Afrikanische Nacht im Bürgerhaus Rumpenheim mit einem völlig neuen Programm. Unter anderem treten die Trommelgruppe Fallou and Friends auf, die Akustik-Band Afro-Kunda (Worldmusic aus Deutschland, Sierra Leona und dem Senegal) sowie die Trommel- und Showgruppe Domou Afrika (traditionelle, westafrikanische Rhythmen). Für das leibliche Wohl wird die senegalesische Spezialität Mafé (Rindfleisch in Erdnußsauce oder Gemüse in Erdnußsauce) serviert. Einlass zur Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im OF-InfoCenter (Salzgäßchen 1, Telefon: 069 8065-2052). Weitere Informationen finden sich auf www.fallou-sy.de. Foto: © Lourass JoPP (hlwa)

veröffentlicht unter Aktuelles, Offenbach, Presse, Stadtpiraten | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

MASTERPLAN OFFENBACH – WEITER IM GESPRÄCH

Veröffentlicht am

Information und Austausch auf dem Aliceplatz: Masterplan Offenbach vor Ort am 10. Juli – Masterplan Offenbach – Der Dialog geht weiter: Diesen Freitag (10. Juli 2015) stehen Vertreter der Stadt und des Vereins Offenbach offensiv zwischen 10:00-16:00 Uhr auf dem Aliceplatz zum Gespräch bereit. Die Ansprechpartner werden über den bisherigen Verlauf und den Status des Projektes informieren sowie einen Ausblick auf die nächsten Monate geben. Vor allem wollen sie sich den Fragen der Bürger stellen und Anregungen aufnehmen. Für interessierte Offenbacher Bürgerinnen und Bürger besteht weiterhin die Teilnahme am Masterplan Offenbach. Der Online-Dialog, wo man sich informieren und mit Vorschlägen einbringen kann, wird auf der webside: www.masterplan-offenbach.de bis zum 17. Juli 2015 fortgesetzt. Wie auf dem Mainuferfest wird es für Kinder wieder die Möglichkeit geben, an der Malaktion zum Masterplan teilzunehmen. Der Masterplan soll Ende des Jahres der Öffentlichkeit vorgestellt und den Mitgliedern des Vereins Offenbach offensiv und Stadtverordneten zum Beschluss vorgelegt werden. Weitere Informationen unter www.masterplan-offenbach.de Die Finanzierung des Masterplans Stadtentwicklung teilen sich Stadt und Verein. Zahlreiche Sponsoren, unter anderem die EVO AG, die Städtische Sparkasse Offenbach, die Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH und die Fraport AG unterstützen das Projekt. Der Masterplan Offenbach ist ein Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik des Bundes und gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. (hlwa)  

veröffentlicht unter Aktionen, Aktuelles, Fraktion, Kernthemen, Offenbach, Presse, Stadtpiraten | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Stammtisch der Piraten in Offenbach

Veröffentlicht am

Herzlich Willkommen Alle 14 Tage, immer freitags abends ab 19.00 Uhr treffen sich die Piraten zum Stammtisch im India Gate, Berliner Strasse 48 in Offenbach. Sehr leckeres und vor allem preisgünstiges Essen gibt’s auch beim Inder zu genießen. Am Freitag, 10.07.2015 ist es wieder soweit. Wir tauschen uns rege miteinander aus und freuen uns Interessierte begrüßen zu dürfen. Sie können in aufgeschlossener und entspannter Runde Ihre Anliegen schildern und was Ihnen auf dem Herzen liegt besprechen wir. Nicht nur Mitglieder sind eingeladen, sich rege zu beteiligen, sondern auch allen interessierten Offenbachern bieten wir die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen. Jeder ist Willkommen. (hlwa)

veröffentlicht unter Fraktion, Offenbach, Presse, Stadtpiraten, Stammtisch | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Ein weiteres Gymnasium für Offenbach

Veröffentlicht am

Ein weiteres Gymnasium für Offenbach 2011-16/DS-I(A)0739   Antrag Piraten vom 02.07.2015 Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt die Rahmenbedienungen für die Errichtung eines neuen Gymnasiums oder der Erweiterung einer bestehenden IGS um eine gymnasiale Oberstufe zu prüfen und der Stadtverordnetenversammlung eine entsprechende Änderung und Ergänzung des Schulentwicklungsplans vorzulegen. Begründung: Die drei Offenbacher Gymnasien sind am Limit ihrer räumlichen Kapazitäten angekommen. Bei der Klassenzuteilung musste dieses Jahr die Geschwisterregelung ausgesetzt werden. Die Stadtbevölkerung Offenbachs wächst im Jahr um durchschnittlich 1250 Personen (Nettozahl, nach Abzug aller Wegzüge). Eltern mit schulpflichtigen Kindern ziehen vermehrt aus Offenbach weg, dies ist vor allem der Schulsituation geschuldet, denn gleichzeitig ziehen junge Erwachsene ohne Kinder nach Offenbach zu. Die aktuelle Fortschreibung des Schulentwicklungsplans sieht einen Ausbau der Offenbacher Grundschulen um neun Züge vor. In Offenbach bestreiten 46% der Schüler die gymnasiale Schullaufbahn. Daraus ergibt sich ein mittelfristiger Bedarf von mindestens vier weiteren gymnasialen Zügen in Offenbach, was in der bestehenden Bausituation an der Rudolf-Koch-, Albert-Schweitzer- und Leibniz-Schule nicht darstellbar ist. Deshalb ist es dringend, rechtzeitig den Grundstein für ein weiteres Gymnasium zu legen, bevor wieder zu kurzfristigen und kreativen aber teuren Containerlösungen gegriffen werden muss.

veröffentlicht unter Anträge, Fraktion | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung der Musikschule Offenbach am Main e.V.: Sommerkonzert am kommenden Sonntag

Veröffentlicht am

Zu ihrem großen Sommerkonzert unter dem Titel „Musikalischer Kaffeeschmaus“ lädt die Musikschule für Sonntag, 05.07.15 in das Waldcafé Hainbachtal ein. Mehr als 100 Mitwirkende präsentieren auf zwei Bühnen Ensemble-, Orchester- und Einzelbeiträge. In einem bunten Programm musizieren die verschiedenen Streichorchester, die Big Band, das Akkordeonensemble, der Kinderchor und viele mehr. Das Konzert im Waldcafé Hainbachtal, Waldstraße 353, beginnt um 15:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.offenbach-macht-musik.de (hlwa)

veröffentlicht unter Aktuelles, Offenbach, Presse, Stadtpiraten | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Weitere Informationen

Suche