Eine weitere WordPress-Website

Aktuelle Artikel

Her mit den Sparkassenmillionen!

von Helge Herget Die Offenbacher Sparkasse wird professionell und erfolgreich geführt. Wäre das beim Stadtkrankenhaus auch so gewesen, glaube ich, hätten wir es noch, unser Stadtkrankenhaus. Nichtsdestotrotz ist Offenbach eine arme Stadt, und die Mittel, die die Stadtverordneten frei verteilen kö... Weiterlesen

Wie die Stadt Offenbach das Geld ihrer Bürger verschleudert: „Der Krankenhausraub“

Die Kasse unserer Stadt ist ja bekanntlich leer. Dafür gibt es viele Gründe. Umso mehr sollte unsere Stadtregierung darauf achten, nicht auch noch unnötige Millionenverluste zu machen. Leider ist genau dies mit dem Verkauf des Stadtkrankenhauses passiert. Damals hatten wir zwei Piraten im Stadtp... Weiterlesen

Stabsstelle Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe koordiniert Deutschkurse mit der Rudolf-Koch-Schule /Ankunft neuer Flüchtlinge am Kaiserlei

Das Erlernen der deutschen Sprache ist elementare Voraussetzung, um Zuwanderern wie Flüchtlingen gute Bildungs- und Integrationschancen zu eröffnen. An der Rudolf-Koch-Schule wurde in dieser Woche ein nachhaltiges Projekt gestartet: Etliche Lehrerinnen und Lehrer haben sich in Zusammenarbeit mit der... Weiterlesen

Antrag auf einstweilige Verfügung

Die Bürgerinitiative, die im November und Dezember 3298 Unterschriften für das Bürgerbegehren gegen den Verkauf des Klinikums gesammelt hatte, hat einen Antrag auf Einstweilige Verfügung beim Verwaltungsgericht Darmstadt eingereicht. Damit soll es der Stadt Offenbach verboten werden, das Klinikum Of... Weiterlesen

Klage gegen die Stadt Offenbach

Das Bürgerbegehren »Gegen den Zwangsverkauf des Klinikums Offenbach« hat eine Klage gegen die Stadt Offenbach eingereicht. Die Bürgerinitiative hatte im November und Dezember des letzten Jahres innerhalb von sechs Wochen deutlich mehr Unterschriften gegen den Verkauf des im Sanierungsprozess befind... Weiterlesen

Weitere Informationen

Suche